• Hochqualitative Produkte
  • 2 Jahre Garantie
  • 3-tägige kostenlose Stornierung

Bis zu 50% Rabatt + Frei Lieferung über 400€ - Ende in 0 Tage 0 s 0 m 0 s

+

Richard Sapper

1932 (Deutschland) Obwohl der Designer Richard Sapper zur NS-Zeit in Deutschland aufgewachsen ist wurden seine Ideen und seine Arbeiten vom damaligen Umfeld stark beeinflusst. Begonnen hat Sapper in der Styling-Abteilung von Mercedes Benz. Das in der Automobilindustrie gesammelte Wissen über Form und Gestalt transferierte er jedoch schon bald in die Kunst und Bearbeitung des Innenraumlebens. Als er nach Mailand zog, arbeitete der Industrie-Designer an verschiedenen Werken wie Lampen, Fernsehern und Stühlen, die sich vor allem durch den deutschen Minimalismus, gepaart mit italienischem Esprit, auszeichnen. Die Tizio Tischlampe ist ein berühmter Klassiker, der die Balance zwischen technischem Minimalismus und reizvollem Witz perfekt vereint. Überraschenderweise hat Sapper zehn Compasso d´Oro Preise für seine Arbeit erhalten und nicht zuletzt seine Werke in Londons Victoria & Albert Museum und New Yorks Museum of Modern Art ausgestellt. Als Design Berater bei IBM adaptiert er sein gesammeltes Wissen auch heute noch auf andere Branchen.

Es sind keine Artikel entsprechend der Auswahl.

newsletters

SIGN UP & GET 5% OFF Suscribe to our newsletters now and get -5% off your first order, stay up-to-date with the new collections and exclusive offers.

I am already registered